Link verschicken   Drucken
 

Behindertensportfeste

Sportfest für Menschen mit Behinderung

Jedes Jahr haben Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen des Landkreises

Gelegenheit sich in Einzel- und Mannschaftswettkämpfen sportlich zu messen.Dieses Jahr findet das Sportfest nicht Im Stadion der Jugend am Fuße des Löbauer Berges statt, sondern in der Jahnsportanlage Neugersdorf. Vorort werden folgende Wettkämpfe traditionell absolviert:

 

Einzelwettkampf

60m-Lauf

400m-Lauf

Weitsprung aus der Absprungzone
Ballweitwerfen
Mannschaftswettkampf Medizinballweitwurf
Pendelstaffel
Mitmachangebote Spaß-Staffel
Memory

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Mittelpunkt beim Sportfest stehen Spaß und Freude am gemeinsamen Bewegen sowie der Olympische Gedanke: Dabei sein ist alles! Am Ende bekommt jeder Teilnehmer eine Medaille und Urkunde sowie ein kleines Erinnerungsgeschenk.

 

Organisiert wird das Sportfest von der Rehabilitationssportgemeinschaft Löbau e.V. in Zusammenarbeit mit dem Oberlausitzer Kreissportbund. Helfende und unterstützende Hände bekommen die Organisatoren von ehrenamtlichen Helfern des Löbauer Turn- und Sportvereins, vom Sportclub Großschweidnitz-Löbau e.V. sowie von Schülern des BSZ in Görlitz.

 

Das 23. Sportfest wird am Dienstag, den 29. August 2017 in Ebersbach-Neugersdorf stattfinden.

 

Links

  • Facebook
  • SZ Veranstaltungskalender
 
 

Ihr Ansprechpartner

Hanke
Siv-Ann Hanke
(z.Z. in Elternzeit)
Mattheus
Jörg Mattheus
(z.Z. Elternzeitvertretung)
E-Mail:
Telefon: 03581 / 75008 -16
Hofmann
Josephine Hofmann
E-Mail:  
Telefon: 03581 / 75008 -17
Blümel
Kathrin Blümel
E-Mail:    
Telefon: 03581 / 75008 -13
 

 

Handicap-Sportfest in Rothenburg

Nach den gelungenen Sportfesten der letzten Jahre laden wir Menschen mit kleinen und großen

Handicaps mit ihren Familienangehörigen, Freunden und Bekannten im Sommer 2018 zum 11.

Handicap-Sportfest nach Rothenburg ein.

 

Als wichtige Begegnungsstätte wollen wir den Teilnehmern die Möglichkeit geben, neue Erfahrungen im Umgang mit anderen Menschen, mit sich selbst und der eigenen Leistungsfähigkeit zu machen. Dabei steht die Vermittlung von Spaß und Freude an der Bewegung im Vordergrund.

 

 

Ihr Ansprechpartner

Buchert
Ramona Buchert
E-Mail:   
Telefon: 03581 / 75008 -12