Link verschicken   Drucken
 

Ball des Sports 2018 in Görlitz

12.03.2018

Am Samstagabend wurde das Ergebnis zur Sportlerumfrage „Sportler des Jahres 2017" für die Region Görlitz bekannt gegeben. Veranstalter an diesem Abend war neben dem Oberlausitzer Kreissportbund, die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien und die Sächsische Zeitung. Veranstaltungsort war die KULTurBRAUEREI Görlitz.

 

Zu Beginn des Abends wurden drei Sonderpreise verliehen. So erhielt den Nachwuchsförderpreis der SV Koweg Görlitz für seine hervorragende Nachwuchsarbeit in der Abteilung Handball. Den Sparkassenpokal für besondere Leistungen erhielt der MC Görlitz für seine Organisation von Sicherheitstrainings und Oldtimer Rallyes. Den Sonderpreis der Stadt Görlitz erhielt der NSAC Görlitz für seine Beharrlichkeit, sein Engagement und sein starkes Team (Zitat der Laudatio).

 

Nachdem das Buffet der Gaststätte "Gasthof am Markt in Diehsa" freigegeben wurde, ging es zum Highlight des Abends. Die Verkündung - Sportlerinnen, Sportler und Mannschaft des Jahres 2017.

  • Sportlerin des Jahres wurde die Judoka  Darinka Schäfer
  • Sportler des Jahres wurde der Radrennfahrer Philipp Schweichler
  • Mannschaft des Jahres wurde die Görlitzer BC Squirrels.

 

Die kulturelle Umrahmung fand durch das Kammervariete´ Lorenzo Cinotti & Jeanette Flexonette, dem Poetry-Slamer "Marc mit C" und dem Musikschülern Martha Wiesner und Helenka Winter/ Karsten Wiesner statt. Fazit des Abends: An solch einem Abend gibt es keine Verlierer, sondern nur Gewinner!