Link verschicken   Drucken
 

Kreis-Kinder- und Jugendspiele 2019

25.06.2019

An den Tagen rund um das dritte Juniwochenende fanden die diesjährigen Kreis-Kinder und Jugendspiele, in Anlehnung an die Olympischen Spiele der sportliche Höhepunkt des Landkreises für unsere Nachwuchssportler, statt. Im Rahmen der Leichtathletik-Wettkämpfe wurden die Spiele durch Entzünden der „Olympischen Fackel“ und Verlesen des Sportlereids durch herausragende Nachwuchstalente eröffnet. Mit rund 550 Schülern gehörten diese Wettkämpfe zu den teilnehmerstärksten Veranstaltungen. Darüber hinaus beteiligten sich von Bad Muskau bis Zittau unzählige Helfer und Vereine um 29 weitere Sportarten auszurichten. Ob Badminton, Biathlon, Fußball, Gewichtheben oder Orientierungslauf, Radball sowie Volleyball – am Ende haben insgesamt circa 3.500 Schüler teilgenommen und ihr Bestes gegeben, um eine der begehrten Medaillen mit nach Hause zu nehmen. Die Ergebnisse der einzelnen Sportarten veröffentlichen wir unter https://www.oberlausitzer-ksb.de/seite/207836/kreis-kinder-jugendspiele.html.

 

Unser Dank gilt allen ausrichtenden Vereinen und Verbänden sowie deren vielen fleißigen Helfern für die hervorragende Kooperation und das große ehrenamtliche Engagement, genauso wie für die vielen Anregungen. Wir freuen uns auf die weitere gute Zusammenarbeit.

 

Foto: KKJS 2019: Eröffnung der Faustball-Wettkämpfe in Hirschfelde

Fotoserien