Link verschicken   Drucken
 

Corona FAQ UPDATE 19.05.2020 - Landessportbund Sachsen

19.05.2020

Das aktuelle Corona FAQ des Landessportbund Sachsen vom 19.05.2020.

 

!!Ab Montag ist der Trainingsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport insbesondere von Sportvereinen wieder erlaubt, sofern die Sportangebote im Freien (Außenbereiche von privaten oder öffentlichen Sportanlagen) stattfinden, die Kontaktfreiheit des Sports gewährleistet ist, ein angemessener Abstand (1,5 Meter - 2 Meter) zwischen den Sportlern gesichert ist, sowie die Einhaltung der auch sonst üblichen Hygienemaßnahmen.

Die Nutzungsgestattung ist allerdings mit den Auflagen verbunden, dass die Abstands-regel beachtet wird (1,5 Meter Mindestabstand zu anderen Personen nach § 1 Abs. 1 SächsCoronaSchVO) und die Hygienevorschriften der Allgemeinverfügung Anordnung von Hygieneauflagen zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus vom 4. Mai 2020 eingehalten werden. Diese sind in Nr. 12 der Allgemeinverordnung geregelt und beinhalten insbesondere:

 

o    Betretungsverbot der Sportstätte für Personen mit Erkältungssymptomen
und/oder erhöhter Körpertemperatur. Aus Regeln zu anderen Einrichtungen, wie Schulen, in dieser Allgemeinverfügung ist abzuleiten, dass eine Temperaturmes-sung bei Betreten nicht erforderlich sein dürfte.
o    Ein Sportler pro 20 m2 Nutzfläche. Es ist davon auszugehen, dass als „Nutzflä-che“ die genutzte Sportfläche zu verstehen ist und nicht das Vereinsgelände.
o    Der Mindestabstand von 1,5m zwischen Sportlern und Trainern ist jederzeit einzuhalten.
o    keine Trainingseinheiten mit Mannschaftsspielcharakter gestattet
o    Körperkontakt generell vermeiden
o    Mindestabstand von 1,5m in Sanitäreinheiten gewährleisten
o    Möglichkeiten zum Händewaschen mit Flüssigseife und Einmalhandtüchern; elektrische Handtrockner, falls bereits vorhanden
o    Mindestabstand für Laufsport: schnelles Gehen mit 4 km/h: ca. 5 Meter; Läufer mit 14 km/h ca. 10 Meter
o    Reinigung von Trainingsgeräten nach der Nutzung
o    Keine Öffnung der Sportstätte für Publikumsverkehr

 

 

Der Oberlausitzer Kreissportbund informiert die Vereine über neue Informationen und Entwicklungen auf unserer Homepage und auf Facebook.

 

Wir sind auch weiterhin telefonisch und per erreichbar.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Corona FAQ UPDATE 19.05.2020 - Landessportbund Sachsen