Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die Vereine fragten, der Oberlausitzer Kreissportbund antwortete

16.04.2021

Über 30 Teilnehmer durften wir zu unserem Online-Vereinsdialog mit dem Generalsekretär des Landessportbundes Sachsen Christian Dahms und unserem Präsidenten Dr. Stephan Meyer begrüßen. Nach dem kurzen Impulsreferat und einem statistischen Einblick in die Mitgliederzahlen, haben die Vereinsvertreter die Gelegenheit genutzt über die aktuelle Lage und Herausforderungen in ihren Vereinen zu sprechen. Der Geschäftsführer des OKSB Marko Weber-Schönherr und beide Sprecher standen für Fragen, Antworten und Anregungen zur Verfügung. Situationsbedingt ging es natürlich hauptsächlich um die Perspektiven für den Vereinssport. Die anwesenden Vereine forderten diese, zeigten dennoch viel Verständnis für die Situation und sind aber vor allem bereit Aufwand zu betreiben, wenn es notwendig ist und das Sporttreiben wieder möglich wird.

 

„Unsere Aufgabe wird es weiterhin sein, uns für den Sport einzusetzen. Dieses „neue“ Format des Austausches wurde gut angenommen, so dass davon auszugehen ist, dass wir im Laufe des Jahres weitere Dialoge zu verschiedenen Themen anbieten werden. Wir danken unserem Ehrenamt in den Sportvereinen für ihr Engagement, denn auch für so ein Online-Besuch muss sich die Zeit genommen werden.“ - so Stephan Meyer in seinem Abschlussplädoyer.

 

Bild zur Meldung: Logo OKSB