Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

WOW - unsere Kindersportwoche war ein voller Erfolg!

03.06.2022

Wir kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus, 1225 Kinder, 106 Kindertagesstätten aus dem gesamten Landkreis nahmen an der Kindersportwoche "KISWO" teil, nach der langen Durstrecke ohne sportliche Höhepunkte eines der Highlights in diesem Jahr.
Davon überzeugte sich heute der Ministerpräsident von Sachsen Michael Kretschmer persönlich. In Gesprächen mit dem Oberbürgermeister von Zittau Thomas Zenker, OKSB-Präsident Dr. Stephan Meyer und dem Geschäftsführer des Oberlausitzer Kreissportbundes Marko Weber-Schönherr wurde die Wichtigkeit deutlich, dass Kinder mehr Bewegung benötigen, für eine gesunde Entwicklung.

 

Nicht nur die reinen Zahlen stimmen uns positiv, vor allem die Leistungen der jungen SportlerInnen, der Ehrgeiz und die Freude am Sport sind ein deutliches Zeichen, dass nach zweijähriger coronabedingter Pause, der Sport sich in die positive Richtung entwickelt, insbesondere im Kinder- und Jugendbereich.

 

 

Eine sportliche Woche voller Höhepunkte liegt hinter den Vorschulkindern des Landkreises Görlitz. Viele persönliche Bestzeiten und Weiten wurden bei sommerlichen Temperaturen die gesamte Woche über erzielt. An allen fünf Stationen gab es hohe Teilnehmerzahlen - Sport in der Kita ist steht hoch im Kurs!

Den Mädchen und Jungen machte es sichtlich Spaß, nach langer Zeit wieder sich sportlich mit anderen Kindergartenkindern zu messen.

 

Kindertag und die Einweihung des frisch sanierten Stadions in Weißwasser, ein Jahnsportplatz in Görlitz der fast aus allen Nähten platzt, in Niesky und Ebersbach-Neugersdorf ging es wie so oft besonders spannend zur Sache und auch die Kindertagesstätten rund um Zittau gaben alles um die den Titel die „Sportlichste Kita“ im Landkreis Görlitz zu werden.

 

Den Gesamtsieger werden wir in der kommenden Woche veröffentlichen und dann gebührend feiern!

Wer, Wie, Wo und Wann erfahrt ihr hier oder auf unser Homepage. Natürlich informieren wir auch die Kita persönlich. Unsere Chefanalystin Doreen Nitsche, wertet zuverlässig, wie die gesamte Woche über, alle Daten aus und ermittelt dann den Sieger.

 

Wir hoffen ihr hattet genauso viel Freunde wie wir und ihr habt den sportlichen Vergleich genossen. Ein großer Dank an alle Kindertagesstätten, alle ErzieherInnen und den Jungen und Mädchen, dass ihr so zahlreich teilgenommen habt. Wir sehen uns dann im nächsten Jahr!

 

Der Oberlausitzer Kreissportbund bedankt sich im Namen des Präsidiums und den Mitarbeitern der Geschäftsstelle bei allen Partnern, Unterstützern und Sponsoren. Ohne die enorm wichtige Unterstützung unserer Sponsoren und Partner wäre das alles nicht möglich!

Täglich frisches, leckeres Obst gab es beispielsweise vom „Obst & Gemüse Handel Kießlich“ in der Kö-Passage in Görlitz. Um wieder Energie zu tanken gab es Mittagessen von Service Gutsche, ASB Falck, und SFZ Zittau. Das DRK war auch immer mit vor Ort, brauchte aber zum Glück zu keinem großen Einsatz gerufen werden.

 

Danke an das Autohaus Henke, die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien und Oppacher für die vertrauensvolle Zusammenarbeit!

 

Ein großer Dank gilt auch allen ehrenamtlichen Helfern, ohne deren Einsatz und Ehrgeiz könnten wir die Kindersportwoche in diesem Rahmen kaum durchführen! Egal ob an der Obst- & Gemüsebar oder beim Schlagball, jede helfende Hand war sehr wichtig!

 

Bild zur Meldung: WOW - unsere Kindersportwoche war ein voller Erfolg!