Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wintersport auf heißem Parkett- KKJS Winter

23.01.2023
In der Sporthalle des Gymnasiums in Seifhennersdorf fanden am 21. Januar 2023 die Kreis-, Kinder und Jugendspiele / Regionalmeisterschaften Oberlausitz (Skisportarten) der Nachwuchs WintersportlerInnen statt. Mädchen und Jungen aus der Region Görlitz und Bautzen wetteiferten um neue Bestzeiten und das begehrte Edelmetall.
Aufgrund der Witterungsverhältnisse in den letzten Wochen und der daraus resultierenden unsicheren Planung wurde die Veranstaltung aus dem Ski Areal Sohland an der Spree, mit ihren Loipen und der Skisprungschanze, in die Sporthalle verlegt und die Ski gegen Inline Skates getauscht.
Die Ausrichtervereine Skiclub Sohland 1928 e.V. und die Vereine des Skibezirks Oberlausitz haben zusammen mit den Veranstaltern diese Entscheidung getroffen, um den jungen Athleteninnen und Athleten dennoch die Chance zu geben, sich miteinander zu messen.
Nach den Grußworten des Landrates Dr. Stephan Meyer (Stephan Meyer) (Landkreis Görlitz), sowie des Präsidenten des Skiverband Sachsen, Heiko Krause, wurden die Kreis-Kinder- und Jugendspiele Winter /Regionalmeisterschaften Oberlausitz in den Skisportarten offiziell eröffnet.
Als Alternativprogramm zu den Disziplinen Langlauf Klassisch/Freistil, Biathlon, Riesentorlauf und Sprunglauf diente ein Parcours, der auf Inlinern absolviert wurde. Im Parcours waren unterschiedliche Stationen integriert, bei denen neben der Gesamtzeit auch die technische Ausführung durch die Kampfrichter bewertet wurde. In zwei Wertungsdurchgängen wurden
zahlreiche Bestleistungen erzielt. Der Wettkampf diente auch dazu, sich in den technischen Bereichen unter Wettkampfbedingungen weiterzuentwickeln, um in der Loipe und auf der Schanze neue Spitzenleistungen erzielen zu können.
Strahlende Gesichter gab es bei der Ehrungszeremonie der erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler im Anschluss des Wettkampfes. Medaillen, Urkunden und Platzierungen sind immer ein
Ansporn für die junge Generation.
Die Kreissportbünde Bautzen(Kreissportbund Bautzen) und Oberlausitz und ebenso der Skiverband Sachsen bedanken sich bei allen Beteiligten für die Wertschätzung der Kreis- Kinder und Jugendspiele als wichtigen Wettkampf im Kinder- und Jugendbereich.
Ohne das fleißige Engagement der Sportvereine, ehrenamtlich tätigen Menschen und weiteren Unterstützern würde eine wichtige Stütze des Skisports fehlen. Danke für euren Einsatz und eure
Leidenschaft!
Die Kreis Kinder- und Jugendspiele in den Sommersportarten finden im Landkreis Bautzen vom 17.05 bis zum 18.06.2023 und im Landkreis Görlitz vom 12.05 bis zum 25.06.2023 statt. Vereine, die sich
für die Ausrichtung eines Wettkampfes im Rahmen der Kreis Kinder- und Jugendspiele interessieren, können sich beim jeweiligen Kreissportbund melden.
Weitere Informationen zu den KKJS Ausschreibungen und Ergebnissen finden Sie unter:
 

Bild zur Meldung: Wintersport auf heißem Parkett- KKJS Winter